Die GFTP ist als eingetragener Verein als gemeinnützig anerkannt. Daher sind Spenden und Mitgliederbeiträge steuerlich absetzbar. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, die Arbeit der GFTP mit einer Zuwendung zu unterstützen.

Die erste Form ist die Mitgliedschaft in der GFTP. Die Mitgliedschaft fördert das Anliegen und die Projekte der GFTP ideell und durch den jährlichen Mitgliedsbeitrag kontinuierlich.

Die zweite Form ist eine Spende an die GFTP. Dadurch kann die Arbeit, vor allem die Durchführung der Symposien und das Erscheinen der Zeitschrift für Theologie und Gemeinde (ZThG) unterstützt werden.

 

Jetzt spenden via PayPal

 

Wenn Sie konkrete Projekte der GFTP unterstützen möchten, ohne Mitglied der GFTP zu werden, können Sie die Arbeit des Vereins auch mit Spenden unterstützen. Sie können dazu den "Spenden"-button am Ende der Seite nutzen.

 

 

  • Die Mitglieder der GFTP unterstützen die wichtigsten Projekte durch Spenden sowie durch ihren Jahresbeitrag und ihre Mitarbeit. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 40 Euro im Jahr. Nicht berufstätige Mitglieder zahlen einen verringerten Beitrag von 20 Euro. Dafür erhalten Mitglieder jährlich ein kostenloses Exemplar unserer »Zeitschrift für Theologie und Gemeinde« und weitere Exemplare zu einem vergünstigten Preis.
  • GFTP-Mitglieder unterstützen unsere publizistische Arbeit und haben hinsichtlich der Veröffentlichung eigener Beiträge ein Vorzugsrecht. Sie werden außerdem als Mitherausgeber in jedem Heft namentlich genannt (sofern sie dagegen keine Einwände erheben).
  • Wenn Sie weitere Informationen über die GFTP wünschen, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder setzen Sie sich mit einem unserer Vorstandsmitglieder in Verbindung. Eine Aufnahmeantrag sowie die Vereinssatzung finden Sie im Bereich Download.